vom 29. Juni 2023

Deutschlandweit gültiges Seniorenticket MV startet am 1. August 2023

Jetzt ist es offiziell: Das Seniorenticket MV – das Deutschlandticket für Seniorinnen und Senioren in MV – , mit dem alle Menschen in Mecklenburg-Vorpommern ab 65 Jahren für nur 29 Euro im Monat deutschlandweit den öffentlichen Nahverkehr nutzen können, startet bereits am 1. August 2023 und damit einen Monat früher als ursprünglich geplant.

„Versprochen, gehalten und übererfüllt, freut sich Nadine Julitz (MdL):
Am 1. August startet das Seniorenticket MV. Und für 29 Euro im Monat wird man damit nicht nur bei uns im schönsten Bundesland, sondern bundesweit in ganz Deutschland mit Bussen und Bahnen unterwegs sein können. Das ist ein großer Erfolg der MV-Koalition und ein gutes Signal für die Seniorinnen und Senioren im Land. Gerade in Mecklenburg-Vorpommern haben viele Seniorinnen und Senioren nur eine kleine Renten. Darum ist es großartig, dass jetzt das Seniorenticket MV kommt. Bundesweite Mobilität und im Vergleich zum Deutschlandticket 240 Euro pro Jahr gespart ist ein klares Zeichen. Für uns ist das auch Wertschätzung für die Lebensleistung der Menschen

Die MV-Koalition hält Wort und setzt damit eines ihrer zentralen Ziele um. Für die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger ist das ein wichtiges Signal und ermöglicht Mobilität auch im fortgeschrittenen Alter. Damit sind Besuche bei Freunden und Familie bezahlbar möglich. So stärken wir ganz aktiv auch sozialen Zusammenhalt.

Zentraler Vertriebspartner im Land wird der Verkehrsverbund Warnow sein. Aber auch an vielen Servicestellen vor Ort kann man das Seniorenticket MV erwerben. Und es wird auch eine Karten-Version für Seniorinnen und Senioren geben, die kein Mobiltelefon haben. Alle Vertriebsstellen sowie alle weiteren Informationen sind auf der Webseite www.seniorenticket-mv.de verfügbar.

Mit dem landesweiten Rufbussystem, das ab 2024 startet, wird die Mobilität in den ländlichen Bereichen MVs weiter deutlich verbessert werden. Damit steigt auch die Attraktivität des Seniorentickets MV, dass dann bspw. auch für Fahrten zum Arzt eine gute Alternative darstellt.“